Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Mentoring Mentee/Mentor

Dokumente

Flyer_Mentoring-MLU.pdf (2,1 MB)  vom 07.12.2016

Plakat-Ausschreibung 2018.pdf (6,2 MB)  vom 11.01.2018

Kontakt

Prof. Dr. Wolfgang Auhagen
Prorektor für Struktur und strategische Entwicklung

Telefon: +49 345 55 21 460
Telefax: +49 345 55 27 092

Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Annette Schacht
Programmkoordinatorin

Telefon: +49 345 55 21 015
Telefax: +49 345 55 27 092

Raum Rektoratsgebäude/
Erdgeschoss
Universitätsplatz 10
06108 Halle (Saale)

Login für Redakteure

MLU-Mentoring-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Einladung/Programm Jahresveranstaltung 2018
EinladungJahresveranstaltung2018-final.pdf (681,7 KB)  vom 05.06.2018

Einladung zur Jahresnetzwerkveranstaltung am 21.06.2018 ab 15:00 Uhr

Die hochschuloffene Veranstaltung findet im Rahmen des Mentoring-Programms der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Neben den (neu) teilnehmenden Mentees, Mentor*innen und Alumnae sind Professor*innen, Wissenschaftler*innen, Studierende, Beschäftigte der MLU und am Thema interessierte Personen ebenfalls herzlich eingeladen. Um vorherige Anmeldung bis 19. Juni 2018 wird gebeten:

News

Wir freuen uns auf ein neues Mentoring Jahr, das für das MLU Mentoring-Programm am 21. Juni 2018 ab 15 Uhr mit der feierlichen Jahresnetzwerkveranstaltung an der Universität in Halle startet.

[ mehr ... ]

News

Die Teilnehmerinnen für neuen Mentoring-Jahrgang stehen fest. Insgesamt werden 33 Mentees neu in das Programm aufgenommen.

[ mehr ... ]

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Mentoring an der MLU

Im Januar 2012 startete der erste Mentoring-Jahrgang für Doktorandinnen und Postdoktorandinnen (Mentees) unter dem Motto „Im Tandem zum Erfolg“. Mentoring ist seitdem an der MLU als gendergerechtes Personalentwicklungsinstrument etabliert. Für den jeweils nächsten Mentoring-Jahrgang (Juni-Juni) ist eine Bewerbung über das ganze Jahr hinweg möglich.

Im Mittelpunkt des Mentoring-Programms steht der informelle Wissens- und Erfahrungstransfer für die Entwicklung und Verfolgung individuell tragfähiger Strategien für eine Karriere in der Wissenschaft zwischen Nachwuchswissenschaftlerinnen (Mentees) und Professorinnen/Professoren (Mentorinnen/Mentoren).

Derzeit nehmen 24 Nachwuchswissenschaftlerinnen der MLU am Mentoring-Programm teil sowie weitere 30 Postdoktorandinnen der Partneruniversitäten Jena und Leipzig im Programmodul „Auf dem Weg zur Professur“, das als eigenständiges Programm im Universitätsbund Halle-Jena-Leipzig durchgeführt wird. Gegenwärtig engagieren sich 14 Professorinnen und Professoren der MLU als Mentorinnen und Mentoren, 12 von ihnen im Tandem mit Mentees der Partneruniversitäten.

Wegweiser

  • Einen Überblick über die drei Programmmodule für Doktorandinnen, Postdoktorandinnen/Habilitandinnen und Juniorprofessorinnen mit ihren auf die jeweiligen  Qualifikationsphasen zugeschnittenen Inhalten bietet die Seite Module.
  • Das Programmkonzept mit seinem zielgruppenspezifischen Mentoring-, Workshop- und Networking-Angebot finden Sie unter Charakteristika und Programmstruktur.
  • Zudem haben wir für Sie weitere Informationen zusammengestellt, wie Aktuelles (u.a. zu unseren Mentoring-Jahrgängen), Veranstaltungshinweise (u.a. Netzwerkveranstaltungen und Workshop-Termine), Service für Teilnehmende, Bewerbung etc.
  • Studentinnen, die eine Promotion in Erwägung ziehen, informiert das Ergänzungsmodul I über Teilnahmemöglichkeiten nach dem Studium. Für Studentinnen der MINT-Fächer empfehlen wir das Mentoring-Programm MeCoSa 4.0 des Landes Sachsen-Anhalt (Auskünfte erteilt das Gleichstellungsbüro).


Das Programm ist konzipiert nach den Qualitätsstandards des Forum-Mentoring e.V.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang