Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Projektkoordination
Anne-Katrin Schlobach

Telefon: +49 345 55 21 015

Raum Raum Rektoratsgebäude / Kanzlerbereich /
Erdgeschoss
Universitätsplatz 10
06108 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Auf dem Weg zur Professur - Universitätsbund Halle-Jena-Leipzig

Primäre Zielgruppe (Orientierung)

Juniorprofessorinen/Forschungsgruppenleiterinnen/
Habilitandinnen/Postdoktorandinnen, die mindestens zwei Jahre selbstständige wissenschaftliche Tätigkeit als promovierte
Nachwuchswissenschaftlerinnen nachweisen können, Nachwuchsforschungsgruppenleiterinnen und Juniorprofessorinnen

Eckdaten

  • Teilnehmerinnen pro Mentoring-Jahrgang:
    24 (8 von jeder Universität)
  • Veranstaltungen finden alternierend an den drei Universitäten statt
  • Modulteilnahme: 1 Jahr (Juni - Juni)
    mit Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr
  • Vorbereitungsphase (März - Juni)
  • Übergang: Postdoc-Phase – Berufung auf eine unbefristete Professur

Kooperation im Universitätsbund

Die Kooperation im gemeinsamen 'Mentoring-Programm für Postdoktorandinnen, Habilitandinnen, Juniorprofessorinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen' der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Universität Leipzig besteht seit dem Wintersemester 2013/2014.

Die Besonderheit des Mentoring-Programms liegt in der bundesländer-übergreifenden Kooperation zur gendergerechten Förderung des promovierten wissenschaftlichen Nachwuchses und den sich aus der Zusammenarbeit ergebenden regionalen Vernetzungen und Synergien.

Das Mentoring-Programm wurde 2013 als Beispiel aus der Praxis für die Praxis unter der Rubrik 'Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards' in den 'Instrumentenkasten' der DFG aufgenommen.

Modulkomponenten

Modulspezifische Komponenten

One-to-One-Mentoring

Mentorinnen bzw. Mentoren sind erfahre Professorinnen bzw. Professoren von einer der Partneruniversitäten des Universitätsbunds Halle-Jena-Leipzig ('UniCrossMatching-Verfahren')

(digitale) Workshops zu Schlüsselqualifikationen

1. Workshop "Karrierestrategie 'Auf dem Weg zur Professur'
2. Workshop "Themen-Workshop" (Wahlmöglichkeit)
3. Workshop "Themen-Workshop" (Wahlmöglichkeit)
Verlängerungsoption: Workshops "Berufungsverfahren konkret" I und II

Networking

  • Jahresveranstaltung (Auftakt- und Abschlussveranstaltung)
  • Mentee-Netzwerk-Treffen im Universitätsbund
  • 'Themen-Netzwerktreffen' (z.B. Kaminabend)
  • Networking-Angebot 'Themen-Peergroup'

Link

Alle Informationen zum Mentoring-Programm im Universitätsbund Halle-Jena-Leipzig, wie Bewerbungsmodalitäten, Programmstruktur etc., entnehmen Sie bitte der Hompage des Programms.

Zum Seitenanfang